Welcome to Bavaria holt "Olga" auf den 19. Thalmässinger Kurzfilmtagen!!

Wir sind wirklich baff!! Welcome to Bavaria gewinnt auch auf den Kurzfilmtagen Thalmässing und holt dort die begehrte "Olga"!!

Laudatio: "Der 1. Preis geht an einen politischen Kurzfilm, der durch seine besondere Lokalisierung Abschottungspolitik und bayerischen Patriotismus buchstäblich an die Grenze trägt, einen Film, der Nationen und Kulturen nicht durch einen Schlagbaum trennt, sondern mit Musik verbindet.
Durch die herausragenden Schauspieler bewegt sich die Geschichte sicher auf dem schmalen Grat zwischen der ernsten Thematik und der Situationskomik, die politische Stammtischparolen, auch wenn sie aus dem Mund von Ministern stammen, der Lächerlichkeit preisgibt. Der 1. Preis der 19. Thalmässinger Kurzfilmtage geht an den Film „Welcome to Bavaria“ von Matthias Koßmehl."